Aktuelles

in Wankendorf

Ein erfolgreicher Einstieg in das Zukunftskonzept

 

Mit ca. 80 engagierten Personen war die erste öffentliche Beteiligung am 15.01.2019 ein erfolgreicher Einstieg in das Zukunftskonzept der sechs Gemeinden. Interessierte aus der Bevölkerung, aktive Politikerinnen und Politiker sowie Bürgermeister der Nahbereichsgemeinden Belau, Rendswühren, Ruhwinkel und Schillsdorf, Vertreter der Verwaltungen vom Amt und Kreis haben sich zwei Stunden lang über Themen der Daseinsvorsorge informiert und Entwicklungsperspektiven diskutiert.

Zunächst wurde an zwei „Meinungsbarometern“ abgefragt, ob Wankendorf mit den Umlandgemeinden für zukunftsfähig gehalten wird und welche Themen der Daseinsvorsorge besonders wichtig sind. Danach folgte eine Diskussion im Format des World Cafés zu sechs ausgewählten Themen der Daseinsvorsorge: Wohnen, Infrastruktur und Mobilität; Gesundheit / Pflege / Soziale Einrichtungen / Beratung; Bildungs- und Betreuungsangebote; Wie möchten Sie im Alter leben; Einkaufsmöglichkeiten und Dienstleistungen; Vereine, Sportangebote und sonstige Freizeitangebote.

Weitere Informationen zur Bürgerbeteiligung und dem Zukunftskonzept sowie alle Ansprechpartner sind hier auf der Homepage der Gemeinde unter dem Menuepunkt "Zukunftskonzept" zu finden. Eine zweite öffentliche Bürgerbeteiligung ist für den 18. Juni 2019 geplant, zu der wieder alle Bürgerinnen und Bürger aus den sechs Gemeinden herzlich eingeladen sind.


Ihre und Eure Bürgermeisterin
Silke Roßmann